LOGO JLU  

Giessener Papyri- und Ostrakadatenbank


[Papyrussammlungen an der UB Giessen] [Hilfe zur Suche] [Neue Suche]

(erzeugt am 28.9.2016 um 15:47)

Sie können am Ende der Liste ein anderes Ausgabeformat wählen!


 

Depositum irregulare (quasi-paratheke)

Inventarnummer : P. Iand. inv. 545
Publikationssigle: SB 9291
Papyrus     2 Fragmente     A) H 8,0 x B 8,0 cm; B) H 12,0 x B 8,5 cm
A) recto: 13 Zeilen; B) recto: 25 Zeilen
Erworben 1926 von / durch Handel Medinet-al-Fayum; Prof. Carl Schmidt, Berlin

Editionen: E. Kiessling, MPER N.S. 5 (1956), 70-77
SB 6, 9291
BL, Kataloge: BL 5, S. 112
Abbildungen: bei Kiessling

Sprache: Griechisch
Verfasser: Ptollas
; Pentheus
Ort des Verf.: Theadelphia;     Themistu meris;     Arsinoites nomos
Orte: Perses;     Theadelphia;     Themistu meris;     Arsinoites nomos
Personen: Ptollas;     Petheus;     Orsenuphis;     Taakes;     Petesuchos
Inhalt: Vertrag;     Verwahrung;     Geld
Notation SB: B III 6
Datierung: 11.11.93 n. Chr
Bild: [ recto ]
[ verso ]
Referenzwerke: [ Duke Database of Documentary Papyri ]

Bisher: http://digibib.ub.uni-giessen.de/cgi-bin/populo/pap.pl?t_allegro=x&f_SIG="P. Iand. inv. 545"

Neue Datenbank:       http://papyri-giessen.dl.uni-leipzig.de/receive/GiePapyri_schrift_00001930


Anderes Ausgabeformat

Ausgabeformat Codierung
Katalog
HTML-Codierung

[Papyrus-Datenbank: Suchmaske] © 2000-2005 Universitätsbibliothek Giessen 
[Digitalisierungs-Projekt Papyri und Ostraka]
Hinweise und Fragen bitte an: Dr. Olaf Schneider
[Digitalisierte Publikationen zu den Gießener Papyrussammlungen]  

Katalogisierung und Digitalisierung der Papyri und Ostraka gefördert durch Mittel der DFG

Powered by allegro Avanti populo v1.16
© 1996-2005 Universitätsbibliothek Braunschweig;
Thomas Berger, Bonn
  Letzte Akualisierung der Anzeigemaske:   29.11.2005